Effektiver Dünger und Siderat für Boden – Rettich Ölsaaten

Blütenstand des ölhaltigen RadieschensFast jeder Sommerbewohner baut einen Rettich in seinem oder ihrem Haushaltsgrundstück an, um im Winter eine sehr nützliche und schmackhafte Wurzelpflanze in den Reserven zu haben, die vor schweren Erkältungen schützt. Es gibt jedoch einige Sorten, die nicht in der Lage sind, Früchte zu bilden, aber für ihre verzweigten Blätter und Blütenstände wertvoll sind. Solche Arten von Samen werden gesät, um siderative Gründünger herzustellen.

Die wesentlichen Eigenschaften des Ölrettichs

Eine Besonderheit des Düngers ist der Ölrettich (Raphanus sativus, Var. Oleiformis). Diese Pflanze ist Kreuzblütler, jährlich. Diese Kultur bildet eine Wurzel, wie ein normaler Rettich, und dringt in den Boden Abdeckung ein starkes Wurzelsystem entwickelt, wodurch auf der Oberfläche einer großen Anzahl von Blättern gebildet wird.

Laub

Der Ölrettich erreicht eine Höhe von bis zu zwei Metern. Ihr Laub kann für das Essen verwendet werden, besonders oft kochen die Hausfrauen aus zarten Blättern von Salaten.

Aber überwachsene Stämme sind ein ausgezeichneter Dünger für den Boden, den sogenannten Siderata.

Stiele von Rettich

Diese Kultur ist den Wachstumsbedingungen nicht abgeneigt. Sie hat keine Angst vor Trockenheit, kaltem Wetter oder übermäßig feuchten Bedingungen. Es ist nicht notwendig, Rettich in perfekt beleuchteten sonnigen Orten zu pflanzen, es wird perfekt das Getreide und in schattigen Gebieten ergeben.

Entwicklungszeit wächst zur Entstehung des ersten Blütenstandes Pflanzung ist 40 Tage, und dies bietet die Möglichkeit, Radieschen mehrmals eine günstige Frühling-Sommer-Herbst-Saison zu wachsen.

Je später der Rettich in den Boden gesät wird, desto mehr Samenverbrauch wird erreicht, die Keimung nimmt ab. Zehn Quadratmeter sind etwa dreißig Gramm Samen.

Das Samenmaterial wird gesät, indem es über einen bestimmten Bereich von Samen verteilt wird und mit gewöhnlichen Lichtharken bis zu einer Tiefe von ungefähr zwei Zentimetern für eine ausgezeichnete Keimung versiegelt wird.

Wirkung von der Verwendung von Olive Rettich

  • Die Aussaat von Rettich ist vor allem mit dem Wunsch verbunden, die Bodenstruktur in den Gartenbeeten zu verbessern und sie für alle notwendigen Nährstoffe und organischen Elemente nahrhafter zu machen.
  • Das gut entwickelte Wurzelsystem des Rettichs fördert die Gewinnung der nützlichsten Mineralien in den oberen Schichten des Bodens, die für Gemüsepflanzen notwendig sind, die zu Hause auf gewöhnlichen Haushaltsflächen angebaut werden.
  • Nachdem die Sprosse ihre maximale Höhe und ottsvetut erreichen, ihre abgeschrägten Abschnitt und mit Wurzeln ausgegrabenen herkömmliches manuelles Verfahren, mit Gartenbajonett Schaufeln. Stellen Sie aus den grünen, nicht groben Stengeln eine grüne Grundmasse her, die im Boden verdaut wird. Wenn die Stängel zurückstehen und aufgeraut sind, wird daraus Kompost hergestellt.

Radieschen Sticks

  • Der Oliven-Rettich füllt die Parzelle sehr effektiv aus und lässt nicht zu den Unkräutern durch, wodurch nichts auf den Beeten wächst, außer Gemüse und Radieschen. Es ist heute Rettich, der eine ausgezeichnete Methode zur Bekämpfung von Unkraut in großen landwirtschaftlichen Flächen und Feldern ist.

Wann ist es am besten, Ölrettich als Dünger zu verwenden?

dicke Triebe von Radieschen
Diese Kultur wird am häufigsten auf lehmige Böden angebaut, Torf, schwach saure Stellen, die Weinberge, die zu der Zeit von drei bis sechs Jahren zur Zerstörung von bösartigen Krankheitserregern im Boden Boden, Drahtwürmern und Pilzkrankheiten beitragen, den reichen Boden und seine Drainage Lockerung, andere Kulturen von Sprosswachstum beschleunigen , verursacht verbesserte Luft und Feuchtigkeitskapazität.

Rettich als Gründünger zur Bodenverbesserung verwendete Mengen an Stickstoff, Kalium, Calcium, Phosphor, sowie auch Altlasten Unkräuter, insbesondere gepunkteten Quecke fehlt. Eine weitere wichtige Eigenschaft des Ölrettichs ist die Fähigkeit, den Boden vor Wasser- und Winderosion besonders im Herbst und Frühjahr zu schützen.

Video über einen Rettich Ölsamen als eine ausgezeichnete Wabe

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 66 = 68