Wie man Trauben von Krankheiten sprüht

Einhaltung des WeinanbausErfolgreicher Weinbau ist in erster Linie mit der Schaffung von Bedingungen verbunden, bei denen der Weinstock genug Nahrung, Licht und Wasser erhält. Wenn einer der Faktoren verletzt wird, kommen Krankheiten und Schädlinge. Es ist wichtig, das Entstehen schädigender Faktoren zu antizipieren, wobei der Schwerpunkt auf den Wetterbedingungen liegt. Die Krankheit zu verhindern ist einfacher als auszurotten. Daher gibt es ein System zum Schutz des Weinbergs und seiner vorbeugenden Behandlung. Es stellt fest, als Trauben von Krankheiten zu sprühen, und in welchen Begriffen.

Agrotechnik von Trauben

Prepres zur Vorbeugung von Krankheiten und Schäden an RebenDie alte Traubenkultur hat viele Krankheiten angehäuft. Alle von ihnen können in infektiöse und abhängig von den Haftbedingungen, natürliche Faktoren unterteilt werden. Infektionskrankheiten stellen jenen Teil der Lebenswelt dar, der sich im Weinstock entwickelt – Pilze, Viren, Bakterien. Prävention zielt darauf ab, diese Faktoren zu bekämpfen. Die Wissenschaft schlägt vor, Trauben von Krankheiten zu behandeln und Läsionen zu vermeiden.

Zuallererst ist der Sitz des Busches von großer Wichtigkeit. Die Vorbereitung einer Landungsgrube mit Betankung mit den notwendigen Nährstoffen ist der Schlüssel für die richtige Entwicklung der Pflanze in den frühen Jahren. Wenn die Stecklinge an einem dauerhaften Ort gepflanzt werden, werden sie durch die Zugabe von Kaliumpermanganat aus der Infektion mit der Odum getränkt. Der Busch braucht Schutz während der gesamten Sommerzeit, bis er den Winter verlässt.

Damit sich Krankheiten nicht an die verwendeten Fungizide anpassen, werden sie abwechselnd verwendet. Es gibt Fungizide systemischer Wirkung und Medikamente gegen bestimmte Krankheiten.

Vorbereitung der Lösung für die VerarbeitungFungizidbehandlungen werden auch an der umgefallenen Platte, dem Boden beim Verlegen der Reben zur Winterlagerung durchgeführt. Das vorbeugende Sprühen wird zu bestimmten Zeiten der Pflanzenentwicklung durchgeführt.

  1. Im Stadium der Knospe Schwellung gegen die odum und rote Traubenzecke.
  2. Auf dem fünften Blatt gegen Mehltau und Graufäule, wenn es in den vergangenen Jahren war.
  3. Im Stadium der Entwicklung von Blütenständen gegen Zecken und Oduma.
  4. Vor der Blüte gegen Zecken, schwere Krankheiten, Blattbildung auf dem Blatt, zusammen.
  5. Nach der Blüte wird eine systemische Behandlung mit Insektiziden, Fungiziden unter Zusatz von Spurenelementen durchgeführt.
  6. In der Phase des Beginns der Füllung wird ein systemisches Fungizid verwendet, das den Topdressing stimuliert. Bei schlechtem Wetter, wöchentlich.
  7. Wenn Cluster mit systemischen Fungiziden und gegen Graufäule geschlossen werden.

In Zukunft werden die Behandlungen bei Bedarf schonend vor der Ernte durchgeführt. Doch später, wenn Sie sich auf das Überwinterung vorbereiten, verwenden Sie wieder die Drogen der systemischen Handlung.

Vorbereitungen für die Verarbeitung von Trauben

Ooidum von TraubenAlle Medikamente zur Unterdrückung von Krankheiten werden Fungizide genannt. Unter ihnen sind:

  • systemische Fungizide;
  • Kontakt Fungizide.

Der Unterschied im verwendeten Wirkstoff ermöglicht es, von außen auf die Erreger einzuwirken und das Myzel von innen zu zerstören.

Sodalösung

Sodabehandlung

Als eine vorbeugende Behandlung in allen Phasen der Entwicklung ist es möglich, die Verarbeitung von Trauben Soda zu machen. Dadurch entsteht ein Film mit einer alkalischen Reaktion, auf dem die Sporen des Pilzes nicht keimen können. Sprühen Sie den Busch vor und nach der Blüte jede Woche mit einer Lösung aus 50 Gramm Waschseife und 50 Gramm Soda auf 10 Liter Wasser. Eine solche Verarbeitung ist auch während des Auftretens der Odyum-Zeichen im August angebracht. Es wirkt auch auf die Natrium- und Kaliumpermanganatlösung.

Eisen Vitriol

Eisen VitriolEine andere Droge, die in der Reihe der Chemikalien sein sollte, ist Eisenvitriol. Für die Traubenja Die Droge ist unersetzlich. Der Bedarf an Vitriol beim Anbau von Agrartechnik beruht auf:

  • Spurenelement in löslicher Form, gut verdaulich;
  • bildet nach dem Trocknen einen Film auf dem Objekt;
  • hält Frühlingsprossen zurück;
  • bekämpft Moose und Flechten, Fungizid.

Dies ist die einzige Zusammensetzung von Eisensalz, die absorbiert wird, ohne in eine andere Form zu wechseln. Als Blattdünger gelangt es schnell in das Pflanzensystem. Im Frühjahr wird jedoch Eisenvitriol in geringer Konzentration für Trauben verwendet. Schon vor dem Aufblühen der Blätter über die Rinde wird es in einer Konzentration von 0,5-1% verwendet. Im Herbst, für die Verarbeitung, können Sie bis zu 3% im Weißwaschen verwenden und Flechten in 5% Konzentration zerstören. Aber wenden Sie die konzentrierte Lösung nur im tiefen Herbst an, wenn der Saftstrom aufhört.

Die Anwendung von Eisen (II) -sulfat im Frühjahr verzögert die Öffnung der Nieren, und die Pflanze geht von Frühlingsfrösten weg. Außerdem ist Harnstoff in hohen Konzentrationen aktiv, wenn das Sprühen unmittelbar nach dem Schmelzen des Schnees erfolgt.

Kolloidaler Schwefel für Trauben – eine Vorbereitung der Kontakthandlung

SchwefelkolloidalEs dient dazu, die Sporen des Odiums zu zerstören und wird beim ersten Auftreten der Krankheitszeichen verwendet. Es wird auch bei den ersten Anzeichen von Anthrakose verwendet, es wirkt schädlich auf Zecken. Kolloidaler Schwefel kann gleichzeitig mit Kupferfungiziden verwendet werden. Die Lösung wird in warmem Wasser unter allmählicher Auflösung der Zubereitung hergestellt. Die Arbeitslösung wird frisch verwendet. Zusätzlich kann Schwefel zu Verhütungszwecken verwendet werden, indem er durch das dünne Sprühverfahren auf die Oberfläche der Blattspreite aufgebracht wird. Kolloidaler Schwefel für Trauben bildet eine Schutzbarriere für 10-14 Tage. Behandlung von Pflanzen gegen Krankheiten

Bei der Behandlung des Weinbergs mit Chemikalien sollten individuelle Schutzmaßnahmen nicht vergessen werden. Das Einatmen von Dämpfen, die in offene Bereiche des Körpers gelangen, kann zu allergischen Reaktionen und Vergiftungen führen. Wenn dies passiert, müssen Sie den Körper oder die Augen gründlich waschen. Bei Verschlucken viel Wasser mit Aktivkohle trinken. Immerhin einen Arzt aufsuchen.

Thanos Fungizid für systemische Trauben

Es ist ein Medikament, das resistent gegen Spülen ist und bei nassem Wetter verwendet werden kann. Der Wirkstoff Famoxadon bildet einen unauslöschbaren Film und verteilt sich gleichmäßig auf der Oberfläche und schützt ihn vor Sporen.

Cimoxanil durchdringt die Blattplatte und erzeugt seine therapeutische Wirkung, indem es sich nach innen bewegt. Er bewegt sich von Blatt zu Stiel und erreicht an einem Tag eine einheitliche Konzentration. Dadurch bindet es Krankheitserreger in der Pflanze. Dies wird durch die Schaffung einer Kapsel um die betroffenen Zellen erreicht.

Die Auswirkungen von Thanos und Famoxadon auf eine PflanzeFungizid für Weinberg tanos ist ein Präparat aus einem Komplex von Krankheiten. Bewerben Sie es auf dem Weinblatt sollte nicht weniger als drei Stunden vor dem Regen sein. Es wird bei Gelenkbehandlungen mit anderen Arzneimitteln verwendet, die eine saure Reaktion aufweisen.

Fungizid Quadrice

QuadriceDie schützende Wirkung der Zubereitung von Quadris bei der Anwendung von Trauben besteht in ihrer systemischen Wirkung gegen die meisten Sporen und Bakterien. Die Klasse des neuen Pestizids ist Strobilurine. Die Aktion des aktiven Teils ist systemisch. Es kann für vorbeugende Zwecke und auf dem Höhepunkt der Krankheit verwendet werden. Für einen Tag unterdrückt Quadrice 250 SC die Krankheit. Zur gleichen Zeit – es ist ein wenig toxisches Medikament, wirkt sich nicht auf Bienen. Um nicht süchtig zu machen, wechselt die Anwendung von Quadras für Trauben mit Topaz oder Rhodomil Gold.

Die Vorbereitung Falcon

FalkeBekannt für seine Innovationen, hat Bayer ein neues systemisches Medikament Falcon für Trauben veröffentlicht. Wirkstoffkomplexe zerstören alle Pilzkrankheiten. In diesem beeinflusst Spiroxamin den falschen und amerikanischen Tau, Tebuconazol und Triadimenol unterdrücken das Wachstum des Myzels.

Die Zubereitung bildet einen Film, wird nicht abgewaschen und wird in jedem Stadium der Krankheitsentwicklung angewendet. Ein sehr wirksames Mittel Falcon für Trauben wird in einer Packung von 5 Litern verkauft. Da das Fungizid nicht billig ist, können sich nur große Betriebe in einem solchen Behälter leisten.

Eine weitere Vorbereitung von systemischen Maßnahmen, die hauptsächlich auf die Bekämpfung von Schorf auf Fruchtsteinbäumen abzielten, wurde von Syngenta herausgegeben. Fungizid Horus für Trauben wird verwendet, um Fäulnis zu verhindern. Der Wirkstoff Cyprodinil sorgt für die Schaffung eines Films auf der Beere. Es kann zur Vorbeugung und Behandlung von Reben verwendet werden. Das Medikament wird zwei Stunden nach der Behandlung nicht mit Wasser abgewaschen. Es wird zu Beginn der Entwicklung der Bürste und am Ende verwendet, um eine Infektion mit Weißfäule zu verhindern. Die Schutzdauer beträgt 7-10 Tage. Das Medikament beginnt innerhalb der ersten 36 Stunden.

Weinberg Retter

Weinberg RetterAus der Serie “Retter” in der Agrotechnik verwenden Sie den Retter der Trauben. Das Medikament ist eine systemische Wirkung gegen Insekten und Pilzkrankheiten. Das Paket enthält drei Ampullen:

  • zerstört Insektenschädlinge;
  • schützt vor Pilzkrankheiten;
  • Regulator und Wachstumsförderer.

Der Traubenretter zerstört leicht die Blattlaus, Frailera, Spinnenmilbe und andere Systemschädlinge des Gartens. Die Anwendungsrate beträgt drei Ampullen pro 10 Liter Wasser. Verwenden Sie das Produkt mit persönlicher Schutzausrüstung.

Nach der Behandlung dauert die Wirkung des Medikaments für 3-4 Wochen, abhängig von den Wetterbedingungen.

Mit systemischen Medikamenten in Übereinstimmung mit empfohlenen Dosen und zur richtigen Zeit, können Sie einen gesunden Weinberg bekommen.

Schutz der Trauben vor Krankheiten und Schädlingen – Video

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 46 = 55